Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

Über mich:

 

Ich bin 1963 in Dänemark geboren.

Abitur, Reisen in Griechenland, Israel und Ägypten

Intensivstudium an einer Musik-"Höjskole"

... skandinavische Art von Internat zur Persönlichkeitsbildung und Selbsterfahrung meistens durch Kunst und Kultur.

Arbeit als: Putzfrau, Altenpflegerin und Floristin.

... Philosophie: Man braucht Lebenserfahrung um Menschen zu begleiten.

 

1990 Abschluss der Physiotherapieausbildung in Dänemark...  Die in Deutschland staatlich anerkannte dänische KG-Ausbildung integriert psychosomatische Methoden mit Praktikum in der Psychiatrie.

1990-91 Angestellt in Älesund (Norwegen) auf einer Reha-Station für Physikalische Medizin, im Team zur Abklärung von komplexen Krankheitsbildern (orthopädisch, neurologisch, psychosomatisch).

1991-93 Angestellt in der Früh-Reha für Schädelhirntrauma Burgau (D). Fortbildungen in Bobath für         Erwachsene und Affolter-Therapie.

1993-95 Freiberufliche Praxistätigkeit in und bei München. Fortbildung in Fußreflexzonentherapie nach Hanne Marquart, Kommunikation, Bindung und Sexualität, Arbeit mit dem inneren Kind in der Körpertherapie.

1995-2005 Freiberuflich tätig in der Praxis Gembalis/Herzberger in Freiburg. Fortbildungen in Craniosacraler Therapie, Polarity, Osteopathie, Atemarbeit, Arbeit mit dem autonomen Nervensystem, Einführung in Somatic Experiencing, Achtsamkeit und Meditation.

Seit 2005 in eigener Privatpraxis. Vertiefung in Achtsamkeit und Bewusstseinsarbeit mit Selbsterforschungspraxis, Fortbildungen im Umgang mit frühen Bindungsstörungen, pränatale und transgenerative Traumata in der Körperarbeit.